Ausschreibung Professur "Christliche Philosophie"

05.02.2018

Katholisch-Theologischen Fakultät an der Universität Wien.

Die Professur soll die Tradition der Fakultät in der Auseinandersetzung mit den Strömungen der Continental Philosophy fortsetzen. Der Fachvertreter/die Fachvertreterin hat das Fach in der Lehre in seiner ganzen Breite zu vertreten. Die Schwerpunkte liegen dabei auf der Philosophischen Anthropologie und auf einer Religionsphilosophie, die sich den Herausforderungen der Neuzeit und der Gegenwartsphilosophie stellt sowie für Fragen der außereuropäischen Philosophien und des interreligiösen und interkulturellen Dialogs offen ist. Die Fakultät verfolgt das Anliegen, die Zusammenarbeit der theologischen Fächer und die Kooperation mit Nachbarfakultäten, insbesondere der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaften, zu stärken. Deshalb sucht sie eine/n Fachvertreter/in, die/der in den genannten Schwerpunkten ausgewiesen ist und sich aktiv in die fakultären Forschungsschwerpunkte einbringt.

Ende der Ausschreibungsfrist: 15. April 2018


⇒ Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie im Jobcenter der Universität Wien