Vortragsreihe "Normativität und Zweite Natur"

Am 27. Jänner spricht Thomas KHURANA (Potsdam) über das Thema "Gattungswesen: Zur Sozialität der menschlichen Lebensform". Der Worskhop dazu findet am Folgetag von 10:00–13:00 Uhr statt.

Am Folgetag besteht die Möglichkeit zur Vertiefung im Rahmen eines Workshops.

Weitere Termine:

Do 10.3.22 / 18:00 Uhr / HS 3B: Christoph HALBIG (Zürich): Zweite Natur? 

(+ Workshop: Fr 11.3.22 / 10:00–13:00 Uhr / HS 3C)

Mi 4.4.22 / 19:30 Uhr / HS 3B: George KARAMANOLIS (Wien): Unterscheidet Aristoteles zwischen einer ersten und zweiten Natur des Menschen? 

(+ Workshop: Do 5.4.22 / 10:00–13:00 Uhr / HS 3C)

Florian Uckmann & Till Jesinghaus bitten um kurze Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen per Mail an zweitenatur.philosophie@univie.ac.at oder via online-Formular. 

Weitere Informationen und das Plakat finden Sie außerdem auf der FonTI-Homepage.,

Location:
online