Institut für Bildungswissenschaft


Die Hauptaufgaben des Institutes für Bildungswissenschaft liegen in der Lehre und Forschung im Bereich der Bildungswissenschaft. Die Forschung widmet sich der Beschreibung, kritischen Analyse und wissenschaftlichen Erklärung von Phänomenen der Bildung und Erziehung.
Ihr Gegenstandsbereich umfasst sowohl die Erziehungs-, Ausbildungs- und Bildungsprozesse in eigens geschaffenen gesellschaftlichen Institutionen (z.B. Schule), wie auch die Erziehungs- und Sozialisationsprozesse in nicht pädagogisch institutionalisierten Feldern des gesellschaftlichen Lebens (Peergroups, Milieus, Medien etc.).

Funktionsperiode 01.10.2018-30.09.2020

Institutsvorstand:

Univ.-Prof. Dr. Bettina Dausien

Stv. Institutsvorständin:

Univ.-Prof. Dr. Sabine Grenz, Privatdoz.

Kontakt:

Institut für Bildungswissenschaft

1090 Wien, Sensengasse 3a
T: +43-1-4277-467 01
Mail: ziv.bildungswissenschaft@univie.ac.at


⇒ Link zur Institutsseite

Bildungswissenschaft