Dies Facultatis 2017

Der diesjährige Dies Facultatis der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft fand am 10. Mai 2017 im Großen Festsaal der Universität Wien statt. Mark Coeckelbergh, Professor für Medien- und Technikphilosophie am Institut für Philosophie, hielt seine Antrittsvorlesung mit dem Titel

The Language of Technology, or Thinking Through Language and Other Technologies: Opening Techno-Logical Investigations


Außerdem wurden auch in diesem Jahr wieder die am besten bewerteten Dissertationen an der Fakultät mit dem Dissertationspreis ausgezeichnet.

Im Anschluss konnten NachwuchswissenschafterInnen den interessierten BesucherInnen ihre Masterarbeits- und Dissertationsprojekte in Form von Postern vorstellen.

⇒ Ausführlicher Bericht und Fotos

 Aktuelles

1 2
27.04.2017
 

Zweiter ERC Advanced Grant für Philosophin Herlinde Pauer-Studer

Die Philosophin Herlinde Pauer-Studer erhält bereits zum zweiten Mal den prestigeträchtigen, mit rund 2,5 Mio. Euro dotierten "ERC Advanced Grant" des...

20.04.2017
 

Call for Papers: "Spuren des Tragischen im Theater der Gegenwart"

Call for Papers für die internationale Konferenz "Spuren des Tragischen im Theater der Gegenwart"

 

06.03.2017
 

Call Opening WTZ Spring 2017

Ausschreibungen des Programms "Scientific & Technological Cooperation" (Wissenschaftlich Technische Zusammenarbeit)

1 2

 Veranstaltungen

1 2
23.05.2017 10:59
 

Konferenz "Franz Brentano Centenary 1838–1917. Brentano and Austrian Philosophy"

On the occasion of the centenary of Franz Brentanos death a conference will take place in Vienna on June 1-3, 2017.

09.05.2017
 

Vorträge "Die Werte der Politik und die Politik der Werte"

Kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen des Philosophie-, Psychologie- und Ethikunterrichts im Rahmen der Vortragsreihe "Fachdidaktik...

06.03.2017 09:26
 

Vortragsreihe „Phänomenologische Forschungen“

Vorträge und Workshops der Vortragsreihe „Phänomenologische Forschungen“ im SS 2017

06.03.2017 09:14
 

Vortragsreihe "Wittgen=steine"

Vortragsreihe des Forschungsschwerpunkts zu Ludwig Wittgenstein im SS 2017

1 2